Mittwoch, 31. August 2016

[Blogtourankündigung] Angelfall - Nacht ohne Morgen

Am 12.09. startet unsere Blogtour zur Neuauflage

Angelfall - Nacht ohne Morgen
von Susan Ee


Gewinnen könnt ihr 2x ein eBook von Band 1.

Es erwarten euch spannende Themen und großartige Blogger.

Beginn der Tour: 12.09.2016
Ende der Tour: 18.09.2016

Jasmin von Bücherleser
Ich (Bücherfarben)

Dienstag, 30. August 2016

[Rezension #113] Wild Cards - Das Spiel der Spiele von George R.R. Martin





Verlag: penhaligon Verlag
Seiten: 544
Übersetzung: Simon Weinert
Genre: Science-Fiction / Fantasy
Reihe/Serie: Wild Cards. #01
Erschienen: 25.08.2014
Preis: 15,00€ (Klappenbroschur) // 11,99€ (eBook)
Kaufen?: Amazon oder beim Verlag
Leseempfehlung: Nein, evtl. als eBook




 
The World's next SUPERHERO!

Seit sich in den Vierzigerjahren das Wild-Card-Virus ausgebreitet hat und Menschen mutieren lässt, gibt es neben den normalen Menschen auch Joker und Asse. Joker weisen lediglich körperliche Veränderungen auf, während Asse besondere Superkräfte besitzen. Da ist zum Beispiel Jonathan Hive, der sich in einen Wespenschwarm verwandeln kann, oder Lohengrin, der eine undurchdringliche Rüstung heraufbeschwört. Doch wer ist Amerikas größter Held? Diese Frage soll American Hero, die neueste Casting Show im Fernsehen, endlich klären. Für die Kandidaten geht es um Ruhm und um so viel Geld, dass sie beinahe zu spät erkennen, was wahre Helden ausmacht.

Donnerstag, 25. August 2016

[Rezension #112] Animox - Das heulen der Wölfe von Aimée Carter





Verlag: Oetinger Verlag
Seiten: 384
Übersetzung: Maren Illinger
Genre: Fantasy - Jugendbuch
Reihe/Serie: AnimoX #01
Erschienen: August 2016
Preis: 14.99€ (Hardcover) / 11.99€ (eBook)
Kaufen?: Amazon oder beim Verlag
Leseempfehlung: Klare Leseempfehlung!






» Pock, pock. Pock, pock, pock. «

Krieg der Tierwandler: Als Ratten seine Mutter entführen und sein Onkel sich in einen Wolf verwandelt, wird dem 12-jährigen Simon in Aimée Carters "Animox" klar: Seine Familie zählt zu den sogenannten Animox – Menschen, die sich in mächtige Tiere verwandeln können. Und schon steckt er mitten im erbitterten Krieg der fünf Königreiche der Animox. Ob Simon ein Nachfahre des „Beast King“ ist, der sich in alle fünf Tierarten verwandeln kann?

Mittwoch, 24. August 2016

[Rezension #111] Conversion von C.M. Spoerri und Jasmin Romana Welsch





Verlag: Sternensand Verlag
Seiten: 420
Übersetzung: -
Genre: Dystopie
Reihe/Serie: Conversion #01
Erschienen: 28.08.2016
Preis: 12,95€ (Taschenbuch) // 6,99€ (eBook)
Kaufen?: Amazon oder beim Verlag
Leseempfehlung: Ja, definitiv!




» Die Dunkelheit machte ihm zu schaffen - 
seine Augen waren es nicht gewohnt, 
bei Nacht zu sehen. «

Skya: »Ich bin Skya und lebe auf der Insel Diés. Mein Volk ist äußerst intelligent und wir beten die Göttin Solaris an, die uns tagsüber ihre Gabe leiht. Dann gibt es noch diese gehirnlosen Muskelpakete, die auf der Nachbarsinsel Nox leben und deren Kräfte nachts von ihrem Gott Lunos verstärkt werden ...«
Zero: »Was willst du damit sagen, Prinzessin?«
Skya: »Unterbrich mich nicht. Ich versuche gerade, den Lesern zu erklären, wie unsere Welt funktioniert.«
Zero: »Du meinst wohl eher: unsere beiden Inseln.«
Skya: »Dieser Besserwisser hier ist übrigens Zero, der selbstverliebte Anführer der Nox. Aber immerhin hilft er mir, meine Freundin Mona vor den Diés zu verstecken.«
Zero: »Mhm. Aber nur, weil mein dämlicher Bruder sich mit deiner Freundin eingelassen und sie geschwängert hat!« Skya: »Wir müssen jetzt zusammenarbeiten und versuchen, die Schwangerschaft vor den Ältesten geheim zu halten. Ansonsten droht uns allen die Todesstrafe – wir dürfen untereinander keinen Kontakt haben. Und schon gar keine Kinder zeugen, weil Mona ... sie wird bei der Geburt wahrscheinlich sterben ...«

Dienstag, 23. August 2016

(Must-Haves) im September 2016

Ihr kennt es alle, man stöbert sich durch die Verlage und Blogs und dann hat man schnell eine Liste etlicher Bücher zusammen die man unbedingt haben muss, aus welchen Gründen auch immer. Auch im September erscheinen wundervolle Bücher die ich unbedingt haben muss und hier werde ich sie euch zeigen, meine MUST-HAVES im September!

1.) Nachtschatten
von Steve Mosby

Darum geht's:

Detective Inspector Zoe Dolan und ihr Team sehen sich einem Alptraum gegenüber. Ein Stalker, der nachts lautlos in die Wohnungen von jungen Frauen eindringt, um sie zu misshandeln und zu vergewaltigen, sorgt für Panik und Misstrauen. Es hat den Anschein, als würden seine Attacken immer brutaler. Um sich eine trügerische Intimität vorzugaukeln, liebt es der Creeper, bereits im Schlafzimmer unter dem Bett zu liegen, wenn die jungen Frauen von der Arbeit zurückkehren. Zoe Dolan ist überzeugt, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis der Unbekannte zum Killer wird. Doch alle Nachforschungen verlaufen im Sande. Der Druck von Seiten der Öffentlichkeit wird immer stärker, DI Dolan braucht dringend einen Durchbruch in ihren Ermittlungen …



2.) Mind Control
von Stephen King

Darum geht's:

In Zimmer 217 ist etwas aufgewacht. Etwas Böses. Brady Hartsfield, verantwortlich für das Mercedes-Killer-Massaker mit vielen Toten liegt seit fünf Jahren in einer Klinik für Neurotraumatologie im Wachkoma. Seinen Ärzten zufolge wird er sich nie erholen. Doch hinter all dem Sabbern und In-die-Gegend-Starren ist Brady bei Bewusstsein – und er besitzt tödliche neue Kräfte, mit denen er unvorstellbares Unheil anrichten kann, ohne sein Krankenzimmer je zu verlassen. Ex-Detective Bill Hodges, den wir aus Mr. Mercedes und Finderlohn kennen, kann die Selbstmordepidemie in der Stadt schließlich mit Brady in Verbindung bringen, aber da ist es schon zu spät.




3.) Die Stille vor dem Tod
von Cody McFadyen

Darum geht's:

Smoky Barrett ist zurück
An einem kalten Oktobertag werden Smoky Barrett und ihr Team nach Denver, Colorado, gerufen. Im Haus der Familie Wilton ist Schreckliches geschehen: Die gesamte fünfköpfige Familie wurde ermordet, und der Täter hat durch eine mit Blut geschriebene Botschaft Smoky mit der Lösung des Falles beauftragt. Doch das Unheil ist weit größer, denn die Wiltons sind nicht die einzigen Opfer. Insgesamt drei Familien wurden in der gleichen Nacht und in unmittelbarer Nähe voneinander getötet. „Komm und lerne“, lautet die Botschaft an Smoky. Es wird ein grausamer Lernprozess, das Böse in seiner reinsten Form, in seiner tiefsten Abgründigkeit  zu spüren. Smoky gelangt an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Und weit darüber hinaus.
 
 
4.) Beauty Hawk - Der Fluch der Sturmprinzessin
von Andreas Dutter
 
Darum geht's:

**Glamour und schwarze Federn**

Die 17-jährige Cecilia ist DER aufsteigende Stern am YouTube-Himmel der Beautychannels. Gerade hat sie die unglaubliche Zahl einer halben Million Abonnenten erreicht und wird überall gefeiert, außer in ihrer Schule, wo man sie aus Neid und Misstrauen meidet. Die Abneigung ihr gegenüber geht sogar so weit, dass Cecilia anfängt, dunkle Prophezeiungen zu erhalten. Erst vermutet sie, dass der unheimliche Neue Tristan dahintersteckt. Doch dann wird sie völlig unvorhergesehen vom Schulschwarm Knox auf ein Date eingeladen, der ihr eine Welt eröffnet, die sie alles in einem anderen Licht sehen lässt. Darunter ihre eigene Identität. Aber auch die Absichten von Tristan.



Weitere Must-Haves:






Montag, 22. August 2016

[Rezension #110] Angelfall - Nacht ohne Morgen von Susan Ee





Verlag: Heyne Verlag
Seiten: 398
Übersetzung: Kathrin Wolf
Genre: Fantasy / Dystopie
Reihe/Serie: Angelfall #01
Erschienen: 08.08.2016
Preis: 9.99€ (Taschenbuch) / 8.99€ (eBook)
Kaufen?: Amazon oder beim Verlag
Leseempfehlung: Klare Leseempfehlung!




» Auch wenn es irnisch klingt:
Seit den Angriffen sind die Sonnenuntergänge herrlich. «

Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester der toughen und furchtlosen Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Penryn zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe – und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel ...

» Gewinnerbekanntgabe « der Blogtour "Wédora - Staub und Blut" von Markus Heitz

Die Blogtour ist vorbei und die Gewinner ermittelt.

Jeweils ein signiertes Printexemplar von "Wédora - Staub und Blut" hat gewonnen:

- Elchi
- Jutta.liest
- Kendra

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

Bitte meldet euch bis Mittwoch, den 24.08.2016 um 20:00 Uhr unter Buecherfarben@outlook.de mit dem Betreff "Markus Heitz" mit eurer Postanschrift.

Die Bücher machen sich am Freitag oder Samstag auf den Weg zu euch.

*************************

Um die Blogtouren zu verbessern, habe ich mir gedacht, dass ihr mir in den Kommentaren verratet was euch gefallen hat, was schlecht war und was ihr für Verbesserungen euch wünscht. 

Die Covergames - Schnipsel 17

Willkommen zu den 17. Covergames!

Heute gibt es ein neuen Coverausschnitt.

Lasst die Covergames beginnen!



Ihr wisst welches Cover gesucht ist? Dann schreibt den Titel + Autor/in in die Kommentare. Aber wie gesagt, die Kommentare werden nicht sofort sichtbar sein, da wir nicht wollen das einer die Denkarbeit übernimmt und andere nur abschreiben.
 
 Die Gewinne:

Hauptpreis:
Ein Taschenbuch nach Wahl aus dem Sternensand Verlag.
  
Trostpreise:
2x einen Goodieumschlag

Bisherige Schnipsel:

04. Juli 2016 - Bücherleser - Lösung: "Fremde Gäste" von Sarah Waters
11. Juli 2016 - Bücherfarben - Lösung: "Girl on the Train" von Paula Hawkins
18. Juli 2016 - Bücherleser - Lösung: "Wenn der Sommer endet" von Moira Fowley-Doyle
25. Juli 2016 - Bücherfarben - Lösung: "Battle Island" von Peter Freund
01. August 2016 - Bücherleser - Lösung: "Harry Potter und der Feuerkelch" von Joanne K. Rowling
 
Verpasse keinen Schnipsel, folge den Covergames über WhatsAapp.

So geht’s:

1. Speichere +49 151 533 25 897 in Deine Kontakte
2. Schreibe eine WhatsApp-Nachricht mit „CG“
3. fertig
– Bestelle den Service über ein „Stop“ jederzeit ab
– der Service endet automatisch nach dem Ende der Covergames (Gewinnerbekanntgabe)
– nach dem Ende der Covergames wird Deine Nummer gelöscht*
– Verantwortlich für den Service: Jasmin von BÜCHERLESER
– der Service ist kostenlos**
Anmerkung: solange Du meine WhatsApp-Feed-Nummer nicht als Kontakt angelegt hast, erreichen Dich keine Nachrichten.
*sofern Du kein anderes WhatsApp Abo von BÜCHERLESER hast
**Außer natürlich den Kosten, die bei Deiner WhatsApp-Verbindung ggf. durch deinen Mobilfunkanbieter anfallen.

Sonntag, 21. August 2016

[Rezension #109] Between the Lines - Wilde Gefühle von Tammara Webber




Verlag: Mira Taschenbuch
Seiten: 304
Übersetzung: Anke Brockmeyer
Genre: New Adult
Reihe/Serie: Between the Lines #01
Erschienen: 10.03.2016
Preis: 9,99€ (broschiert, Taschenbuch)
Kaufen?: Amazon oder beim Verlag
Leseempfehlung: Ja.






» Du wohnst bei deinen Eltern? «
Eigentlich müsste Emma durchdrehen vor Glück: Sie soll die Hauptrolle in einem Block- buster spielen. Ihr Filmpartner ist niemand anderes als Hollywoods heißester Bad Boy Reid Alexander ! Der für sein ausschweifendes Sex- leben und seine Skandalpartys bekannt ist – und der alles daran setzt, sie zu verführen. Bei seinen Küssen bekommt Emma ganz weiche Knie. Doch ist es wirklich eine gute Idee, sich auf Reid einzulassen? Denn in Wahrheit fühlt sich Emma mit all dem Glamour nicht wohl. Außerdem ist da auch noch ihr sensibler Co-Star Graham Douglas, allerdings scheint dieser schon vergeben zu sein ...

Samstag, 20. August 2016

• Bloggeraktion • Demon Road von Derek Landy (Loewe Verlag)

Der Loewe Verlag hat vor kurzem eine Bloggeraktion gestartet.

Es geht um folgendes Buch:


"Demon Road - Hölle und Highway" ist der erste Band der Demon Road Serie von Autor Derek Landy. Der Auftakt erscheint am 19.09.2016.

Mehr Infos:


Klappentext:

Wenn ihr glaubt, eure Eltern wären schwierig, dann solltet ihr euch mal mit Amber unterhalten!

Amber Lamont ist gerade 16 Jahre alt, als sie feststellen muss, dass ihre eigenen Eltern sie gerne zum Abendessen verspeisen möchten. Nur so könnten sie ihre Kräfte wieder aufladen. Alles klar: Ambers Eltern sind waschechte Dämonen.
Seitdem ist Amber auf der Flucht. Quer durch die USA ist sie auf der Demon Road unterwegs, einem magischen Straßennetz, das unheimliche Orte und schauerlichste Wesen miteinander verbindet. Sie trifft auf Vampire, Hexen und untote Serienkiller und erfährt nach und nach, was für teuflische Fähigkeiten in ihr stecken ...

Der Trailer:


Ich persönlich mag den Trailer einfach sehr,
da er mich so richtig neugierig auf das Buch macht.

Nun, wie findet ihr das Buch?

Freitag, 19. August 2016

{ Blogtour } Kolibriküsse von Barbara Schinko - Tag 2

Herzlich Willkommen zum zweiten Blogtourtag!

Heute darf ich euch eine Stadt vorstellen, 
die im eBook "Kolibriküsse" eine einnehmende Rolle spielt.

Lacuna, Indiana


Lacuna ist eine fiktive Kleinstadt in Indiana in der jeder jeden kennt. Ich finde es eigentlich ziemlich cool das es eine fiktive Stadt ist, denn so kann man sich als Leser die Stadt wunderbar ausmalen wie man es möchte und so kommt es vor, dass Lacuna bei jedem von uns anders aussieht.

Die Autorin arbeitet gerne mit fiktiven Orten, denn dort hat sie genug Freiheiten. Allerdings versucht sie das US-Kleinstadt-Feeling so gut sie kann zu treffen und meiner Meinung nach hat sie das in Kolibriküsse einfach geschafft.

» Lacunas Main Street bestand aus niedrigen Bungalows mit exakt gleich großen Vorgärten und identischen weißen Bretterzäunen. «
Ich finde, bei dieser Beschreibung der Main Street in Lacuna kann man sich sehr schön vorstellen wie es dort aussieht und irgendwie hat man das Verlangen, es sehen zu müssen und möchte sofort hin.

» Da ist eine Brücke über einen Fluss. « 
Bei diesem Satz aus dem Buch kann ich mir sehr gut vorstellen, dass Lacuna eine idyllische Stadt ist, weshalb es klar ist das dort jeder jeden kennt. Aber dennoch lädt sie ein dort einen Tag zu verbringen und die Stadt kennenzulernen.

Das Gewinnspiel:

1. Preis: 1x "Kirschkernküsse" & 1 x "Kolibriküsse" (als eBook)
2. & 3. Preis: je 1x "Kolibriküsse" (als eBook)

Die Gewinnspielfrage:

 Was haltet ihr von fiktiven Städten?

 Die Teilnahmebedingungen:

  Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von Bücherleser.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  Das Gewinnspiel endet am 24.08.2016 um 23:59 Uhr.

Der Blogtourfahrplan:

Tag 1: Bei Liza von Liza's Bücherwelt
Thema: Autoren- und Buchvorstellung

Tag 2: Bücherfarben
Thema: Lacuna, Indiana

Tag 3: Bei Jeanette von Eine Bücherwelt
Thema: Die Neue: Kenzies erster Tag an der High School

Tag 4: Bei Yvonne von Yvi's kleine Wunderwelt
Thema: Warum ausgerechnet Kolibris?

Tag 5: Bei Jasmin von Bücherleser
Thema: Eine Tragödie, über die niemand spricht

Tag 6: Bei Nadja von Bookwormdreamers
Thema: Selbstfindung - Konsequenzen & Möglichkeiten

Tag 7: Bei Teja von Gwynny´s Lesezauber
Thema: Porträt aus zweiter Hand: Wer war Danny?


Donnerstag, 18. August 2016

{ Blogtour } - Wédora - Staub und Blut von Markus Heitz - Tag 4

Heute sehen wir uns hier auf meinem Blog wieder.
Heute darf ich euch die zwei Protagonisten des Buches vorstellen.

Tomeija & Liothan

Tomeija

Tomeija, eine Scīrgerēfa aus Leidenschaft. Sie hat graugefärbtes Haar und trägt meist einen wattierten Wappenrock. Ihre Augenfarbe ist türkisfarben und strahlt förmlich.

Tomeija ist eine Scīrgerēfa und dient damit dem Baron.
Ihr fragt euch nun bestimmt was ist eine "Scīrgerēfa" und das kann ich euch nun verraten. Eine Scīrgerēfa ist eine Ordnungshüterin der damaligen Zeit in der Wédora geschrieben wurde. Wenn man es mit der heutigen Zeit vergleicht, dann ist eine Scīrgerēfa nicht mehr und weniger als die Polizei.

Nun möchte ich euch verraten, wen ich mir als Tomeija bei einer Verfilmung sehr toll vorstellen kann, denn irgendwie ist eine normale "Protagonistenbeschreibung" doch etwas langweilig und mit einem "Cast" peppelt man diese dann doch ein bisschen auf. :)

Mein "Cast" zu Tomeija:

Bildquelle: hier
Wenn Wédora - Staub und Blut verfilmt werden würde, dann könnte ich mir Emma Watson sehr gut als Tomeija vorstellen, denn schon in Harry Potter zeigte sie ihr ganzes Können. Ich denke, dass Emma die Rolle einfach fabelhaft spielen würde und der Rolle der Tomeija gerecht werden würde.

Wenn ich mir die Beschreibung von Tomeija durchlese, hier und im Buch und dann das Bild mit Emma Watson verbinde, um so besser kann ich mir sie in der Rolle vorstellen.


Liothan

Liothan ist Holzfäller und zugleich ein gutherziger Schurke.
Er wird im Buch als muskulös und etwas kleiner als Tomeija beschrieben. Dazu kommt, dass er stark ist, wie man am Beruf Holzfäller erkennen kann. Liothan kämpft für die Armen und ist stets auf Gerechtigkeit aus. Er denkt, die Reichen haben genug und überfällt diese um es den Armen zu geben um Gerechtigkeit walten zu lassen.

Mein "Cast" zu Liothan:

Bildquelle: hier

Als Liothan kann ich mir sehr gut Leonardo DiCaprio vorstellen, denn irgendwie ist er mir als erstes in den Kopf gekommen und ich finde er passt in diese Rolle.

Ich denke, so wie er auf den Bild zu sehen ist, könnte er der perfekte Liothan sein und ich bin davon überzeugt, dass er hier eine super Besetzung wäre.



Wie ist die Verbindung zwischen den beiden?

Die Beziehung zwischen den beiden ist eigentlich klar.
Die beiden verbindet eine jahre lange und vor allem enge Freundschaft.

Bevor es nun zu Spoilern kommt, werden wir hier einen Cut ziehen und nun wünsche ich euch noch viel Spaß bei der weiteren Blogtour zum Buch.

Das Gewinnspiel:

Gewinne 3x 1 SIGNIERTES Printbuch!

Die Gewinnspielfrage:

Tomeija und Liothan verbindet eine enge Freundschaft, sie sind sozusagen Seelenverwandte. Wie sieht es bei euch aus, habt ihr so einen Freund oder so eine Freundin?

Die Teilnahmebedingungen:

● Du kannst am Gewinnspiel teilnehmen, sofern du 18 Jahre alt oder älter bist. Bist du unter 18 brauchst du das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten.
● Teilnehmen kannst du, wenn du einen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Schweiz hast. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
● Du erklärst dich damit einverstanden, im Gewinnfall, namentlich auf den Blogs genannt zu werden und das wir deine Adresse dem Autor/der Autorin oder Verlag zukommen lassen um deinen Gewinn auf den Weg zu dir zu schicken.
● Die Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich und somit ausgeschlossen.
● Du darfst pro Tag 1x am Gewinnspiel teilnehmen. Weitere Teilnahmen unter anderem Pseudonym, anderen Vor- und/oder Nachnamen ist verboten und wenn dies herauskommt, wird man vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
● Facebook hat mit den Gewinnspielen nichts zu tun und steht auch damit nicht in Verbindung.
● Das jeweilige Gewinnspiel endet am 21.08.2016 um 23:59 Uhr und wird im Normalfall am Folgetag ausgelost.

Der Blogtourfahrplan:

Tag 1: Bücherfarben
Thema: Buchvorstellung

Tag 2: Bei Jasmin von Bücherleser
Thema: Die Stadt Wédora

Tag 3: Bei André von Bibliothek von Imre
Thema: Magie in Wédora

Tag 4: Bücherfarben
Thema: Tomeija & Liothan

Tag 5: Bei Jens von Der Lesefuchs
Thema: Kannibalismus mit Bezug zum Hakhua Irian

Tag 6: Bei Nadja von Bookwormdreamers
Thema: Autorenvorstellung inkl. Interview

Tag 7: Gewinnspiel letzter Tag

Tag 8: Auf allen teilnehmenden Blogs
Thema: Gewinnerbekanntgabe

Mittwoch, 17. August 2016

» Gewinnerbekanntgabe « zur Blogtour "Dunkler Herrscher - Geist der Finsternis"

Gewonnen haben:

1. Sandy Nürnberger
2. Jutta.liest
3. Richanni 

Bitte schickt bis zum 24.08.2016 eine E-Mail mit eurer Anschrift
und dem Betreff: "Dunkler Herrscher"
an elchis.world.of.books@gmail.com!

Herzliuchen Glückwunsch!

Dienstag, 16. August 2016

[Rezension #108] Everflame - Feuerprobe von Josephine Angelini





Verlag: Oetinger Verlag
Seiten: 480
Übersetzung: Simone Wiemken
Genre: Fantasy
Reihe/Serie: Everflame #01
Erschienen: September 2014
Preis: 19,99€ (Hardcover mit Schutzumschlag)
Kaufen?: Auf zu Amazon
Leseempfehlung: Kein "Must-Read" aber dennoch empfehlenswert.





» Schon auf dem Weg zur Mädchentoilette raffte Lily Proctor ihre widerspenstigen Haare zusammen. «

Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet.

Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser »Crucible« ist Lillian. Sie ist Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit, begegnet Lily sich selbst und einer unerwarteten Liebe.

Montag, 15. August 2016

» Gewinnerbekanntgabe « der Märchen-Blogtour von Jennifer Alice Jager

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen!

Hier nun die drei glücklichen:


Platz 1: Sinabell Taschenbuch + Goodies hat gewonnen:

Richanni

Platz 2: zwei eBooks nach Wahl (Sinabell, Being Beastly oder Secrets Woods Band 1) hat gewonnen:

Shuting D.

Platz 3: ein eBook nach Wahl (Sinabell, Being Beastly oder Secrets Woods Band 1) hat gewonnen:

Kosmeticca

Liebe Richanni, melde du dich bitte mit deiner Anschrift und Shuting D. nennt per Mail ihre zwei Wunschebooks + Format und kosmeticca meldet sich mit Wunschebook + Format bis Mittwoch 23:59 Uhr unter Buecherfarben@outlook.de! Als Betreff bitte "Jennifer Alice Jager" angeben.

{ Blogtour } - Wédora - Staub und Blut von Markus Heitz - Tag 1

Herzlich Willkommen zum Blogtourauftakt zu:

Wédora - Staub und Blut
von Markus Heitz

Bevor Jasmin von Bücherleser euch morgen die Stadt Wédora vorstellt,
stelle ich euch heute das Buch etwas genauer vor.

 



* Wédora - Staub und Blut erschien am 01.08.2016.
* Das Buch hat 608 Seiten, demnach echt kein dünnes Buch.
* Erschienen ist es im Droemer Knaur Verlag.
* Geschrieben wurde das Buch von Markus Heitz.
* Angesiedelt ist das Buch im Fantasy Genre.
* Es kostet im Buchhandel und Online 16,99€.
* Es ist eine Klappenbroschur.






Klappentext:

Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wédōra. Sämtliche Handelswege der 15 Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz. In diese Stadt verschlägt es den Halunken Liothan und die Gesetzeshüterin Tomeija. Doch Wédōra steht kurz vor einem gewaltigen Krieg, denn die Grotte mit der unerschöpflichen Quelle, die die Stadt zum mächtigen Handelszentrum hat aufsteigen lassen, war einst das größte Heiligtum der Wüstenvölker. Nun rufen die geheimnisvollen Stämme der Sandsee zum Sturm auf die mächtige Stadt. Liothan und Tomeija geraten schnell in ein tödliches Netz aus Lügen und Verschwörungen, besitzen sie doch Fähigkeiten, die für viele Seiten interessant sind.

Leserstimmen:

"Eine starke Geschichte, authentische Charaktere, riesige Welt und spannender Schreibstil. Eine Mischung, die wirklich passt! Wédōra lohnt es sich zu lesen!" - Niklas' Leseblog

"Wédōra, Staub und Blut' ist richtig gut gelungene klassische Fantasy, die nicht nur Rollenspieler lieben werden." - Papiergeflüster

"Ich habe das Buch regelrecht verschlungen. Herr Heitz entführt uns diesmal in eine vollkommen neue Welt und neuen Charaktären. Das Abenteuer von Liothan und Tomeija ist von Anfang bis Ende wirklich spannend und ich konnte das Buch wirklich nur schwerlich zur Seite legen" - Sarah

Das Gewinnspiel:

Gewinne 3x 1 SIGNIERTES Printbuch!

Die Gewinnspielfrage:

Wenn ihr euch die Leserstimmen anschaut,
welche Erwartungen habt ihr dann an das Buch?

Die Teilnahmebedingungen:

● Du kannst am Gewinnspiel teilnehmen, sofern du 18 Jahre alt oder älter bist. Bist du unter 18 brauchst du das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten.
● Teilnehmen kannst du, wenn du einen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Schweiz hast. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
● Du erklärst dich damit einverstanden, im Gewinnfall, namentlich auf den Blogs genannt zu werden und das wir deine Adresse dem Autor/der Autorin oder Verlag zukommen lassen um deinen Gewinn auf den Weg zu dir zu schicken.
● Die Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich und somit ausgeschlossen.
● Du darfst pro Tag 1x am Gewinnspiel teilnehmen. Weitere Teilnahmen unter anderem Pseudonym, anderen Vor- und/oder Nachnamen ist verboten und wenn dies herauskommt, wird man vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
● Facebook hat mit den Gewinnspielen nichts zu tun und steht auch damit nicht in Verbindung.
● Das Gewinnspiel endet am 21.08.2016 um 23:59 Uhr und wird im Normalfall am Folgetag ausgelost.

Der Blogtourfahrplan:

Tag 1: Bücherfarben
Thema: Buchvorstellung

Tag 2: Bei Jasmin von Bücherleser
Thema: Die Stadt Wédora

Tag 3: Bei André von Bibliothek von Imre
Thema: Magie in Wédora

Tag 4: Bücherfarben
Thema: Tomeija & Liothan

Tag 5: Bei Jens von Der Lesefuchs
Thema: Kannibalismus mit Bezug zum Hakhua Irian

Tag 6: Bei Nadja von Bookwormdreamers
Thema: Autorenvorstellung inkl. Interview

Tag 7: Gewinnspiel letzter Tag

Tag 8: Auf allen teilnehmenden Blogs
Thema: Gewinnerbekanntgabe

++ Aktion ++ [Cover Monday #12]


Der Cover Monday ist eine Aktion, die von The emotional Life of Books ins Leben gerufen wurde. Hierbei geht es darum, ein wunderschönes Cover zu zeigen und deshalb kommen wir direkt zu meinem heutigen Cover.




 Mein heutiges Cover:
 


 Die junge Hexe Annik steht vor einem Rätsel, das über ihr ganzes Leben entscheiden wird: Sie hat den Auftrag, das Geheimnis um die Familie van Leuwen zu lüften. Doch kaum ist sie auf dem majestätischen Anwesen angekommen, machen ihr die Bewohner, Gabriel und Daniel, eindeutige Avancen. Und Annik macht eine finstere Entdeckung nach der nächsten. Ist hier tatsächlich ein mächtiger Spiegelzauber am Werk, gewirkt von einer bösen Hexe? Die sich die Seele und Liebe der van Leuwens auf ewig sichern will? Kann Annik sie besiegen? Denn langsam aber sicher verliebt sie sich, und das Ende ist vollkommen ungewiss ...




Warum dieses Cover?

Ich habe dieses Cover gewählt, weil es ein Must-Have für September ist. Ich habe das Buch gesehen und fand das Cover sofort interessant und mystisch. Dann habe ich den Klappentext gelesen und er hat mich ebenfalls angesprochen und so wanderte es auf meine Must-Have Liste. 

Wie findet ihr denn das Cover? Sagt es euch zu oder schreckt es euch ab?
Ich bin auf eure Kommentare gespannt.

Sonntag, 14. August 2016

[Rezension #107] Sisters in Love - Lily - So hot von Monica Murphy






Verlag: Heyne Verlag
Seiten: 400
Übersetzung: -
Genre: New Adult
Reihe/Serie: Sisters in Love #03
Erschienen: 13.06.2016
Preis: 9,99€ (Taschenbuch)
Kaufen?: Auf zu Amazon
Leseempfehlung: Ja.





» Ich hasse Jobs, bei denen ich quasi den Babysitter machen muss. «

Ich bin einfach davongelaufen. Dieses Mal weit weg, so dass mich auch meine jüngeren Schwestern Violet und Rose nicht einholen können. Auf Hawaii kennt niemand die Chaotin Lily Fowler. Und ich genieße jede Minute. Nun sind alle böse auf mich, und ich weiß nicht, an wen ich mich noch wenden kann … außer Max.

Samstag, 13. August 2016

{ Blogtour } Dunkler Herrscher - Geist der Finsternis von Marc Stehle - Tag 2

Herzlich Willkommen am heutigen Blogtourtag zu:

Dunkler Herrscher - Geist der Finsternis
von: Marc Stehle
Dass heutige Thema:

 Die Therianer

Die Therianer sind keine richtigen Menschen. Was sie genau sind? Menschenähnliche Wesen die nicht zu den Guten gehören. Das Volk der Therianer hat einen Anführer, der schlimmste von allen.

Ich werde euch nun einen Therianer beschreiben, so wie er im Buch vorkommt.
Bildquelle: GuildWars Wiki
    # Unterleib: Mit dichtem schlammbraunen Fell.
    # Dürre Beine - die gespaltenen Hufen ähneln denen eines Elchs.
    # Der Oberkörper verschwand in einer Schwarte.
    # Die linke Gesichtshälfte gleicht einem Menschenmannes und die rechte wie das verzerrte Abbild eines Ziegenschädels.
    # Er hat keine Nase sondern eine große Nüster.
    # Auf der rechten Schläfe ragte ein gewundenes Horn eines Bocks.




      Kein Therianer glich dem anderen, denn alle waren auf eine andere bizzarre Art und Weiße ein Mischwesen. Ein anderer vom Therianervolk sah wieder anders aus. Er hatte einen Schädel eines hässlichen Hundes, am Rücken hatte er echsengleiche Schuppen, seine Beine verdrehten sich zu schweineartigen Läufern. Und so glich kein Therianer dem anderen.

       Der Anführer der Therianer war allerdings der Abscheulichste und genau ihn werde ich euch nun beschreiben, denn ihr solltet euch von seiner Abscheulichkeit selbst ein Bild machen.
       
      Der Therianer Häuptling:

      Bildquelle: GuildWars Wiki

      • Er hat blutrot funklende Augen.
      • Der Leib des Anführers war der eines Bären demnach groß und breit und von dichtem, schwarzen Fell bedeckt.
      • Allerdings war der Bauch, eine breite und dicke Wampe, unbehaart.
      • Seine Hände wirkten menschlich allerdings waren diese so groß wie der Kopf eines ausgewachsenen Mannes und endeten mit Krallen anstatt mit Fingern.
      • Die Beine und Hufen des Häuptlings erinnerten Branni an einen Elch.
      • Der Kopf war der eines hässlichsten Wildschweines das Branni je gesehen hat.





      So, wie ihr erkennen konntet, gleicht kein Therianer dem anderem und jeder sieht noch abscheulicher aus als der andere. Ich hatte beim lesen echt gedacht "Bestien!" und ich bin echt gespannt, ob es euch auch so gehen wird oder was ihr darüber denkt.

      Zum Abschluss kommen wir nun zum Gewinnenspiel.

      Das Gewinnspiel:

      Um ein weiteres Los für den Lostopf zu ergattern, müsst ihr nichts weiter tun, als die Gewinnspielfrage als Kommentar zu beantworten.

      Die Gewinnspielfrage:

       Was haltet ihr von den Therianer'n?

      Die Teilnahmebedingungen:

      ☺ ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis des Erziehungs- / Sorgeberechtigten.
        ☺ keine Barauszahlung des Gewinns möglich.
        ☺ keine Haftung und Ersatz bei Verlust auf dem Postweg.
      ☺ der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
       ☺ Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands.
        ☺ persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet und an den Autor / den Verlag weitergeleitet um euch den Gewinn zusenden zu können.
        ☺ euer Name wird im Gewinnfall auf den teilnehmenden Blogs öffentlich bekannt gegeben.
        ☺ Jede teilnahmeberechtigte Person darf 1x pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
        ☺ Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
        ☺ Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.

      ☺ Teilnahmeschluss ist am 16.08.2016 um 23:59 Uhr!

      Die Gewinne:

       3x 1 signierte Printausgabe von "Dunkler Herrscher - Geist der Finsternis"

      Der Blogtourfahrplan:

      Tag 1: Nadja von Bookwormdreamers
      Thema: Buch- und Protagonistenvorstellung

      Tag 2: Bücherfarben
      Thema: Die Therianer

      Tag 3: Michéle von Elchi's World of Books
      Thema: Die sechs Reiche

      Tag 4: Jens von 
      Thema: Das Lied der zehn Mächte

      Tag 5: Jasmin von 
      Thema: Autorenvorstellung Marc Stehle

      Tag 6: auf allen teilnehmenden Blogs
      Thema: Gewinnerbekanntgabe

      Freitag, 12. August 2016

      [Rezension #106] The Stand - Das letzte Gefecht von Stephen King





      Verlag: Heyne Verlag
      Seiten: 1711
      Übersetzung: Harro Christensen, Joachim Körber & Wolfang Neuhaus
      Genre: Horror
      Reihe/Serie: Einzelband
      Erschienen: 08.03.2016
      Preis: 17,99€ (Taschenbuch)
      Kaufen?: Auf zu Amazon
      Leseempfehlung: Aber selbstverständlich!




      » Sally. «

      In einem entvölkerten Amerika versucht eine Handvoll Überlebende die Zivilisation zu retten. Ihr Gegenspieler ist eine mythische Gestalt, die man den Dunklen Mann nennt, eine Verkörperung des absolut Bösen. In der Wüste Nevada kommt es zum Entscheidungskampf um das Schicksal der Menschheit.

      Mittwoch, 10. August 2016

      [Rezension #105] Sinabell - Zeit der Magie von Jennifer Alice Jager






      Verlag: carlsen impress
      Seiten: 230
      Übersetzung: -
      Genre: Fantasy - Märchen
      Reihe/Serie: -
      Erschienen: 07.01.2016
      Preis: 3,99€ (eBook)
      Kaufen?: Auf zu Amazon
      Leseempfehlung: Ja, definitiv.





      » Ihre Schritte hallten durch die weiten Arkadengänge. «

      **Lass dich fallen in eine Welt voller Märchen**

      Es ist nicht leicht, eine von fünf Königstöchtern zu sein und kurz vor der Heiratssaison zu stehen. Statt nach Ehemännern Ausschau zu halten, streift Sinabell lieber durch die verwinkelten Gänge des Familienschlosses und verliert sich in den magischen Welten ihrer Bücher. Bis sie auf einem Ball dem jungen Prinzen Farin begegnet, der mit seinem zerzausten Haar und den Grübchen ihr Herz erobert. Doch ihr Vater entlarvt ihn als Prinz aus einem verfeindeten Königreich und wirft ihn ins Verlies. Um Farin vor dem sicheren Tod zu bewahren, muss Sinabell ihm helfen drei Aufgaben zu lösen und erkennt dabei, dass Magie nicht nur in Büchern existiert. Plötzlich findet sie sich in einer Welt aus wütenden Drachen, hinterlistigen Feen und sagenumwobenen Einhörnern wieder…

      { Blogtour } Once upon a Unicorn - Jennifer Jager's Märchenadaptionen - Tag 7

       Herzlich Willkommen zur märchenhaften Blogtour!
      von Einhörnern, Hexen und Prinzessinnen ... 
      - eine märchenhafte Blogtour

       Am heutigen Märchentag habe ich ein märchenhaftes Thema, welches meiner Meinung nach viel zu selten in der Literatur auftaucht!

      Einhörner in der Literatur


      Was sind Einhörner?

      Einhörner sind Fabelwesen, die meist in Märchen vorkommen, so auch in Jennifer's Märchen Sinabell, dazu aber später mehr. Ihr Horn ist mitten auf der Stirn platziert und geht schneckenförmig nach oben und wird oben dann spitz.

      Einhörner sind aus der Literatur immer mehr ins Abseits gerückt und wurden so immer weniger, was ich sehr schade finde, denn wenn man sich die Fabelwesen mal genauer anschaut, dann sind diese doch wunderschön und meiner Meinung nach sollten sie wieder mehr in die Literatur eingenommen werden.

      Werke in dem Einhörner vorkommen:

      Das bekannteste Märchen in dem ein Einhorn vorkommt ist "Das letzte Einhorn" oder auch "The last Unicorn" genannt. Weitere Werke sind "Der Kuss des Einhorns", "The Unicorn", "Das schwarze Einhorn". Natürlich gibt es noch etliche Werke aber ich habe nun nicht alle niedergeschrieben.

      Auch im Märchen "Das tapfere Schneiderlein" der Gebrüder Grimm ist ein Einhorn im Spiel. Dort wird es als böse dargestellt.


      Das Einhorn in Sinabell:

      Da ich definitiv keinerlei Spoiler in diesen Betrag einbinden möchte, kann ich euch hier nicht all zu viel verraten, denn die Geschichte die Jennifer Alice Jager hier geschaffen hat, MUSS man selbst lesen und auf sich wirken lassen, erst dann entfaltet sich die Magie ganz.

      In Sinabell geht es darum, dass Sinabell zum ersten mal ein Einhorn findet/sieht und es kaum fassen kann das es tatsächlich existiert. Ja, kurz und knapp aber dennoch keinerlei Spoiler. :P

      Mein Lieblingssatz aus dem Buch:

      « Das Einhorn senkte den Kopf, 
      so anmutig in der Bewegung, 
      dass es einer Verbeugung gleichkam. »

      Das Gewinnspiel:

      Um ein Los für den Lostopf am heutigen Tag zu ergatten müsst ihr nichts weiter tun, als die Gewinnspielfrage in den Kommentaren zu beantworten.

      Die Gewinnspielfrage:

      Wie steht ihr zu Einhörnern in der Literatur?

      Die Teilnahmebedingungen:

      ● Du kannst am Gewinnspiel teilnehmen, sofern du 18 Jahre alt oder älter bist. Bist du unter 18 brauchst du das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten.
      ● Teilnehmen kannst du, wenn du einen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Schweiz hast. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
      ● Du erklärst dich damit einverstanden, im Gewinnfall, namentlich auf den Blogs genannt zu werden und das wir deine Adresse dem Autor/der Autorin oder Verlag zukommen lassen um deinen Gewinn auf den Weg zu dir zu schicken.
      ● Die Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich und somit ausgeschlossen.
      ● Du darfst pro Tag 1x am Gewinnspiel teilnehmen. Weitere Teilnahmen unter anderem Pseudonym, anderen Vor- und/oder Nachnamen ist verboten und wenn dies herauskommt, wird man vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
      ● Facebook hat mit den Gewinnspielen nichts zu tun und steht auch damit nicht in Verbindung.
      ● Das jeweilige Gewinnspiel endet am letzten Blogtourtag um 23:59 Uhr und wird im Normalfall am Folgetag ausgelost.

      Die Gewinne:

       Platz 1: 1x Sinabell TB signiert + Goodies
      Platz 2: zwei eBooks nach Wahl (Sinabell, Being Beastly oder Secret Woods Band 1)
      Platz 3: ein eBook nach Wahl (Sinabell, Being Beastly oder Secret Woods Band 1)


      Insgesamt wird es drei Gewinner/innen geben.

      Der Blogtourfahrplan:

      Thema: Alle guten Dinge sind drei Märchen

      Tag 2: Charleen von Charleen's Traumbibliothek
      Thema: Hinter den Märchenkulissen

      Tag 3: Dana von Bambinis Bücherzauber
      Thema: Aus alt macht neu

      Thema: Alles Märchen oder was?!

      Tag 5: Sue von Sue Timeless
      Thema: Wir sind, wer wir sind

      Tag 6: Katja von Katja´s Bücherwelt
      Thema: Eine Fee packt aus

      Tag 7: Bücherfarben
      Thema: Once upon a Unicorn

      Tag 8: Julia von Miss Foxy Reads
      Thema: Wie die Grimms die Märchen stahlen

      Tag 9: Jean von Büchertraum
      Thema: Märchen vs Adaption

      Tag 10: Anna von Fuchsias Welenecho
      Thema: Cover machen Bücher - von der Idee zum fertigen Cover

      Tag 11: Gewinnerbekanntgabe auf allen teilnehmenden Blogs