Montag, 17. April 2017

Bloggeraktion | Cover Monday (40)

Beim Cover Monday geht es darum, jede Woche ein Cover zu zeigen welches mir gefällt. Die Aktion ist einfach toll und ich mache regelmäßig dabei mit. Ins Leben gerufen wurde sie von "The emotional Life of Books" aber da sie umgezogen ist und diese Aktion leider nicht mehr mitnehmen konnte, hat sich Moya von "Moyas Buchgewimmel" bereit erklärt, die Aktion weiter am Leben zu erhalten.

Welches Cover habe ich heute rausgesucht?


Klappentext:

Die 15-jährige Callista und ihr 16-jähriger Freund, der Jäger Lukan, leben in einem kleinen Dorf, deren Bewohner ein einfaches, bäuerliches Leben führen. Tagsüber scheint alles friedlich, doch mit Anbruch einer jeden Nacht beginnt der Schrecken: Geheinmisvolle Wesen, die noch niemand je zu Gesicht bekommen hat, gehen im Dunkel des Waldes auf die Jagd nach Menschen. Als Callistas kleiner Bruder verschwindet und sie und Lukan sich aufmachen, ihn zu suchen, offenbart sich ihnen die erschütternde Wahrheit. Denn die Welt, die sie zu kennen glaubten, existiert nicht. Und ihre Feinde sind ebenso unberechenbar wie mächtig ...







Weshalb dieses Cover und kein anderes?

Ich habe mich heute für dieses Cover entschieden, da ich es bei den Neuerscheinungen vom Verlag entdeckt habe und es hat mir einfach sofort gefallen. Mir gefällt das düstere das durch die Grüntöne gegeben ist und dazu den goldenen Schriftzug wirkt das Cover gleich viel genialer.

Was sagt ihr zu diesem Cover?

1 Kommentar:

  1. Normalerweise bin ich ja kein so großer Fan von grünen Dingen, aber hier gefällt es mir. Die Skelette der Hochhäuser im Hintergrund lassen außerdem eine Dystopie vermuten, das finde ich immer interessant!

    Frohen Rest-Feiertag!
    LG Sam

    AntwortenLöschen